winter

juhuu...weihnachten is vorbei. bald sind die lichter weg. dann kommen die tollen winterdepressionen. ich glaube es fängt schon an...o mein gott, im eiskalten dezember is einer alten ruine rumhocken, das erfüllt einen schon mit freude...dann stinken meine klamotten natürlich gaaar nicht nach rauch...usw...
gott, dieses scheißwetter, die kälte, die dunkelheit. wen macht das nicht krank?
ich bin kein emo oder besonders gefühlvoller mensch...aber dieses wetter und diese stadt i´n den ferien, das kann einen nur krank machen.
ich hab keine lust mehr.

also, hebt die flaschen und sauft -.-
bis sylvester...

27.12.07 20:22, kommentieren

Wer bin ich?

wer stellt sich diese frage nicht.
Ich bin 14 und heiße anne. aber sonst? ich weiß es nicht.
aber muss das nicht so sein? sind wir nicht alle auf der suche, nach etwas das wir sein können? wer hilft uns auf diesem irreführenden weg? hat eigentlich jeder jemandem, der ihm hilft? wenn ja, wen habe ich? an wen klammere ich mich? wer ist für mich da? die antwort bleibt immer die gleiche. Ich weiß es nicht. bin ich dumm?oder einfach nur unerfahren? wie erfahr ich mehr?
natürlich habe ich meine freunde. doch verstehen sie mich immer? wie soll ich ihnen vertrauen, wenn ich noch nichteinmal mir vertrauen kann? geht es allen so? wer antwortet mir auf all meine fragen? wer? wer?
was ist leben? geschenk? strafe?
wer weiß es?
schwäche macht mir angst, aba woher stärke nehmen?
wieso ist man glücklich? wieso traurig?
gibt es jemanden, der unser leben steuert? gibt es gevatter tod?

wieso sind dies allea fragen, auf die es keine antwort zugeben scheint?
wohin führt das?

leben wir einfach nur um zu sterben?

 

5.12.07 20:26, kommentieren